Unterstützer: Kulturforum Cottbus e.V.

Ja… wer? Vielleicht besser bekannt als „Fango“. Bestimmt schon mal gehört in Verbindung mit „Galerie“. Na jedenfalls freut es uns die Kunstschaffenden der Galerie Fango an Bord der Anarche begrüßen zu dürfen.

Als Institution in der Stadt Cottbus sind sie bekannt mit ihrer Galerie und dem Cafe, in dem man bei jedem Wetter die Füsse im Sand vergraben kann, der Konzertreihe „Concerto Fango“, einem eigenen Atelier, in dem zahlreiche Workshops angeboten werden. Und weil es die Fango als Bar-Cafe-Galerie-Atelier schon seit einer gefühlten Ewigkeit gibt, sind sie auch Dreh- und Angelpunkt für freie Kunst in Cottbus. Weitere Infos zur Fango findet ihr auf der Homepage oder unter Facebook.

Womit sie uns in diesem Jahr auf der stürmischen Überfahrt erfreuen werden? Ein Siebdruck-Workshop, in dem ihr eure eigenen T-Shirts oder Taschen nach belieben bedrucken könnt. Dazu ist ein Kuchenbasar geplant. Und spontan kommt bestimmt noch einiges dazu. Egal – bis hierher schonmal vielen Dank für die Unterstützung und wir freuen uns drauf.

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Unterstützer: Kulturforum Cottbus e.V.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s